Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Talks for future

Talks for future

Talks for future – wir müssen reden! 
Junger Aktivismus, Klimakrise, soziale Gerechtigkeit und Politik – und wie hängt das überhaupt mit uns zusammen? 
Ab 15.04.21 spricht Fridays for Future Ulm/Neu-Ulm in der neuen Sendung „Talks for future“ alle vier Wochen donnerstags von 17-18 Uhr auf unserem Sender über diese und noch weiterführende Themen.

Die Frauenakademie in der vh Ulm

Die Frauenakademie in der vh Ulm

„Wahrheit! - Wahrheit?“ ist das Motto für das Sommersemester an der Frauenakademie. Gerade in diesen Zeiten ist eine Auseinandersetzung mit dem Begriff der „Wahrheit“ dringend notwendig. Seit einem Jahr ist Kirsten Tretter die neue Leiterin der Frauenakademie. Sie wird in der Sendung über ihre Arbeit berichten und auch darüber, wie in einem Bereich, in dem das Miteinander und „sich begegnen können" so wichtig ist, trotzdem auch die Digitalisierung einen Platz findet.
Gast: Kirsten Tretter
Moderation: Rudolf Arnold

„Jetzt sprechen wir“ – ein Buchprojekt des Kreisjugendrings über die Situation junger Menschen in der Zeit der Pandemie

„Jetzt sprechen wir“ – ein Buchprojekt des Kreisjugendrings über die Situation junger Menschen in der Zeit der Pandemie

Über junge Menschen geredet wurde lange genug – es ist höchste Zeit, sie mit einzubeziehen und ihnen zuzuhören. Corona stellt auch sie vor große Herausforderungen. Dieses Thema möchte der Kreisjugendring Neu-Ulm aufgreifen und Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mehr Gehör verschaffen.
Gäste: Kamil Ayay und Britta Kohler
Moderation: Michael Troost

Theater Ulm - die beste Droge der Stadt (81)

Theater Ulm - die beste Droge der Stadt (81)

Das Junge Theater Ulm ist einer der vielfältigsten Bereiche am Theater Ulm. Von Inszenierungen und Stückentwicklungen für Kinder und Jugendliche, theaterpädagogische Angebote bis zur Arbeit mit den Bürgerbühnen ist alles dabei. Gerade wird an der Inszenierung des Monologstückes »Name: Sophie Scholl« gearbeitet, in dem es um eine Studentin geht, die zufällig den gleichen Namen wie die bekannte Ulmer Widerstandskämpferin trägt. Premiere wird der 100. Geburtstag der historischen Sophie Scholl sein, aber ob vor Publikum gespielt werden darf steht noch in den Sternen! Was die anhaltende ungewisse Situation auch für die Arbeit mit den Bürgerbühnen, die Planungen für die nächste Spielzeit und die theaterpädagogischen Angebote bedeutet, darüber reden Charlotte Van Kerckhoven und Christian Stolz.
Gäste:Charlotte Van Kerckhoven und Christian Stolz
Moderation: Rainer M. Walter

Die Zukunft ist erneuerbar!

Die Zukunft ist erneuerbar!

Jürgen Kübler

Wer an die Zukunft denkt, oder die in die Zukunft plant, kommt an erneuerbaren Energien nicht vorbei.
Der heutige Gast Jürgen Kübler engagiert sich seit mehr als 20 Jahren für enerneurbare Energien und interessiert für jede alternative zur herkömmlchen Energiegewinnung. 
Kübler setzt sich in der Bürgerenergiegenossenschaft Alb-Donau e.G. im Vorstand dafür ein Projekte zur inbetriebnahme von Photovoltaikanlagen umzusetzten.
Umfassende Bürgerbeteiligung sind ihm nicht nur als Vorstand BUND Ehingen wichtig, auch im Arbeitskreis Energie der lokalen agenda ulm 21, sollen Bürger*innen sich über alle Aktivitäten rund um mehr Nachhaltigkeit informieren können. 

 

Die wissenschaftliche Sicht auf die Phänomene Flucht und Migration

Die wissenschaftliche Sicht auf die Phänomene Flucht und Migration

Die Podcast-Reihe der internationalen Stadt Ulm.
Heute zu Gast ist Dr. Benjamin Schraven vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik. Welche globalen Trends bei Flucht und Migration sind zu beobachten? 
Wartet ein Großteil der Menschen im Globalen Süden wirklich nur auf die nächstbeste Gelegenheit in Richtung Europa oder Nordamerika aufbrechen zu können? Wie kann man aus wissenschaftlicher Sicht die Phänomene Flucht und Migration eigentlich erklären? Welche Rolle spielt etwa die Faktoren Armut, Konflikte oder das Erbe des Kolonialismus?

Schmuck und Goldschmiedearbeiten

Schmuck und Goldschmiedearbeiten

Ihre Objekte sind meist zart und filigran. Bei vielen ist die Inspiration durch Vorkommen in der Natur deutlich sichtbar. Mit einer ihrer neuesten Arbeiten war sie auf der Landesausstellung 2020 vertreten. Sie arbeitet mit Silber, Gold, Feueremaille, Edel- und Kieselsteinen.
Gast: Martina Ege
Moderation: Friedrich Hog

Beginn Motorradsaison

Beginn Motorradsaison

Petra Albrecht

In der Sendung geht es um Präventionstipps zu Beginn der Motorradsaison, sowie über Änderungen im Gesetz. Aber auch um die Verbesserung des Verhältnisses zwischen den Verkehrsteilnehmern und den Motorradfahrer, durch appellieren an das Verständnis.
Gast: Petra Albrecht
Moderation: Julius Taubert

Jugend zwischen Politik, Studium und Pandemie

Jugend zwischen Politik, Studium und Pandemie

Wer hört auf Stimmen aus der Jugend vor allem in dieser Zeit?

Die Stimme Victor Kerns hat aufgrund seines Stadtratsitzes in Vöhringen eine Bedeutung, mit der er auch politisch kommunale Angelegenheiten mitbestimmen kann.

Wie er während Corona angefangen hat zu studieren, und gleichzeitig sich politisch betätigt; seine Gedanken und seine Grundsätze im Dialog.

Wohnraum für Menschen in schwierigen Situationen

Wohnraum für Menschen in schwierigen Situationen

TürÖffner, die Wohnrauminitiative der Caritas Ulm – Alb – Donau, sucht in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis nicht genutzten, aber vor allem bezahlbaren Wohnraum für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Dabei unterstützt die Initiative Vermieter*innen unverbindlich von Anfang an in allen Fragen der Vermietung, klärt Wünsche und nimmt Ängste. Sie unterstützt bei der Suche nach den passenden Mieter*innen und begleitet beide Seiten im ersten Jahr des Mietverhältnisses.
Die professionelle Sozialbetreuung begleitet die Mieter*innen engmaschig und kann so Probleme früh erkennen und dadurch gezielt positiven Einfluss nehmen, um das Mietverhältnis zu sichern. Das oberstes Ziel sind langfristige, vertrauensvolle Mietverhältnisse!
Gast: Magdalena Tewes
Moderation:Michael Troost

Seiten

Blog

French Reggae 90´s / 00´s

Artist Titel Brahim L´Ideal Mix Up L´ Eternel Massilia Sound System Méfi Percubaba Des textes King Riddim Jungle K2R Riddim Consommer (avec moderatión) Baobab Relève la tête Babylon Circus Mighty woman Spook & The Guay Wisdom Reggae Zebda Je Crois Que Ca...

VU 819

Playlist v. 12.05.21 - 18-20 Uhr - mit EO

Wie geht es unserem Wald?

Acht Radiokinder führen ein Interview mit dem Ulmer Förster Max Wittlinger, machen Umfragen und liefern jede Menge Infos rund um den Wald und seine Bewohner. Ein Ferienprojekt der e.tage medien.bildung im Stadtjugendring Ulm e.V. Osterferien 2021 Urausstrahlung dieser Sendung bei Radio free FM...

Food for Future

Was hat Ernährung mit der Klimakrise zu tun? Welchen Effekt hat es, wenn du dich (öfter) vegetarisch oder vegan zu ernährst? Was können wir gegen so viel (Plastik-)Verpackung tun und wie sieht es eigentlich mit der Lebensmittelverschwendung aus? In der Sendung diese Woche mit Lena und Helena...

Blues-Kitchen Playlist für den 11.05.2021

Artist Titel Album Drah di net um Willy Michl Blues + Balladen Rock 'n Roll Preacher Atlantis Live Little Mama Don't Play Jessy Martens Brand New Ride Butte La Rose The Delta Saints Bones Something To Male You Happy The Derek Trucks Band Already Free Just...

Kraftwerk - Soest Live

Nr. 279, Kraftwerk - Soest Live Die Geschichte von Kraftwerk beginnt vor 53 Jahren als sich Ralf Hütter und Florian Schneider-Esleben (später nur noch Florian Schneider) im Jahr 1968 an der Kunstakademie in Remscheid kennenlernten. Beide interessierten sich für improvisierte Avantgarde-Musik und...

112

MIX 100521

Artist Titel Myles Sanko Blackbird Sing (Mo' Horizons Remix) Muito Kaballa Power Ensemble Mamari Berwyn 100.000.000 Karate Boogaloo Brother´s gonna work it out Tomemitsu The River Izy Frantic Michael Paul Reggae Music Colectiva and Maria Graspa Under The ...

Wissensstrahlung Classic | 09.05.2021

In der Wissensstrahlung Classic am 09.05.2021von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Faszination MountainbikeGäste (02.08.2015): Rafael MayerModeration: Michael Troost

 

Platte der Woche

Termine

  • 20. Mai
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 21. Mai
    20:00 Uhr
    Zentralbibliothek Ulm

    Am 21.5. um 20 Uhr wird es eine Live-Veranstaltung geben mit dem Titel "Let's talk about books". Vier Personen werden über vier Bücher sprechen/diskutieren, jede Teilnemerin, jeder Teilnehmer hat dazu ein Buch ausgesucht. Ich werde die Moderation übernehmen, eine im Moment noch nicht benennbare Person wird ausgewählte Passagen aus jedem Buch vorlesen. Ort der Veranstaltung wird die Zentralbibliothek Ulm sein, verantwortliche Veranstalter die Zentralbibliothek Ulm und Radio freeFM.  
    Die TeilnehmerInnen und "ihre" Bücher sind:

    • Fee Katrin Kanzler - Stefanie Sourlier: Das weisse Meer  
    • Edith Ehrhardt - Yvonne Hergane: Die Chamäleondamen  
    • Dagmar Engels - Ian McEwan: Kakerlake  
    • Imran Ayata - Nicolas Mathieu: Rose Royal
    FreeFM Event
  • 22. Mai
    11:00 Uhr
    Online

    Recherchieren ist eine Grundfertigkeit beim journalistischen Arbeiten. Mit ein paar Tricks kann man im Alltag schneller die entscheidenden Dinge herausfinden. Und je umfangreicher die Recherchen sind, umso wichtiger sind die richtigen Techniken und eine gute Strategie. Es gilt, die richtigen Recherchefragen herausarbeiten, den Überblick zu behalten und die Informationen zu strukturieren. Um all das soll es in diesem Seminar gehen. Und zwar nicht theoretisch, sondern immer mit praktischem Bezug auf konkrete (investigative) Recherchen. Da die Teilnehmerzahl stark begrenz ist, ist eine Anmeldung über dieses Formular verpflichtend.

    FreeFM Workshop
  • 25. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de 

    FreeFM Workshop
  • 26. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Mai
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 05. Juli
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, Jingle-Player, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.
    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 21. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 24. Juli
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Juli
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87