Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Herrengedeck

Podcast (RSS)

Fußballkultur mit Musik

Herrengedeck ist mehr als bloß ein Spielmacher – ein Allrounder, der auf jeder Position zu Hause ist und der über den Spielfeldrand hinaus blickt.

Ereignisse des aktuellen Fußballgeschehens nimmt das Herrengedeck daher höchstens kurz unter die Lupe. Den Schwerpunkt bilden kulturelle und historische Aspekte. In verschiedenen Beiträgen wird des Kaisers liebstes Kind aus einem übergeordneten Blickwinkel betrachtet. „Expertenmeinungen“, gelegentliche Gäste, Interviews und ab und zu ein Quiz runden das Spektrum spielballgleich ab.

Und weil Fußball immer noch ein Mannschaftssport ist, wird das Herrengedeck von taktisch eingebundenen Musikstücken unterstützt.

Kalle Rummenigge wäre begeistert: eine gefährliche Parabole aufs Ohr.

Sendungsblog

#229: Was war los in Liga 2?

Letztes Wochenende endete in der 2. Liga die Saison 2021/22. Im Tabellenkeller war schon alles entschieden, an der Spitze setzten sich die Favoriten durch. S04 und Bremen dürfen hoch. Der HSV spielt Relegation und bekommt so doch noch die Chance, seiner Lieblingsliga treu zu bleiben. Oder kommen die Windhorst-Millionen runter? War der Club wieder ein Depp? Und warum ist eigentlich Heidenheim nicht aufgestiegen? Dome Köstler, Fanradio-Moderator des FCH und Betreiber des 2.-Liga-Podcasts "Die beste aller Zweiten", ist heute Abend zu Gast bei Andreas Kullick. Gemeinsam plaudern sie im Herrengedeck über alles, was sie an der zurückliegenden Saison in der wirklich allerallerbesten 2. Liga ever und aller Zeiten interessant fanden. Musik? Gibt's dazu! Frei Haus im Livestream unter www.freefm.de oder auf 102,6 MHz. 

The Incredible Herrengedeck :: Minimalkonsens Bier 

Lotto King Karl :: Hamburg meine Fußballperle 

Trio Calamare :: Das Herz von St. Pauli 

Kawenzmänner :: Blau-weisse Fahnen

Kraftklub :: Fan von dir

#228: 1872 – die Geburtsstunde des FA Cups

Vor 150 Jahren, am 16. März 1872, fand das historische erste FA-Cup-Finale statt. Im Londoner Kennington Oval standen sich der Wanderers Football Club aus London und die Royal Engineers, ein Corps der British Army, gegenüber. Historie pur und Anlass, um auf das erste Pokalendspiel der Welt zurückzublicken.

Foto: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:1896_FA_Cup.jpg#/media/Datei:189...

The Band of the Corps of Royal Enginneers :: Wings (The Corps March)
The Wanderers :: Wiggle Waggle
Royal Blood :: Honeybrains
Dr. Dog :: The Old Days
Kiss the Anus of a Black Cat :: Harrow
Ian Carr :: Never Been to Oxford (Or Is This Cambridge?)
Thom Yorke :: Harrowdown Hill
Liam Gallagher :: C’mon You Know
Oval Music :: Planet Flowers
Slut :: How Trivial We Are
The Farm :: All Together Now
The Essex Green :: Fabulous Day

#227: Stadion-Playlist

Pocher, Pur und Right Said Fred. Wer deutsche Länderspiele besucht, muss einiges ertragen können. Wie es auch anders gehen kann, macht die Football Assciation of Ireland (FAI) vor. Auf der Homepage des irischen Verbandes können Fans darüber abstimmen, welche 10 Songs es in die Stadion-Playlist schaffen
(https://www.fai.ie/ireland/pick-your-top-10-songs-for-the-stadium-playlist). Dadurch können Zuschauer*innen wenigstens mitentscheiden, wem und was sie sich musikalisch aussetzen möchten. Die Top 10 der Fans werden dann bei Heimspielen im Stadion von Dublin, wie am Samstag Abend gegen Belgien, gespielt. Auch Andreas Kullick hat sich seine Startelf und drei Einwechslungen ausgesucht. 14 Titel für die Stadium Playlist. Heute Abend im Herrengedeck.

#226: Come Together Cup

1995 rief Andreas Stiene den „Come-Together-Cup“ (CTC) ins Leben. Er wollte weltoffene Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen und Schichten an einem einzigen Tag auf dem Fußballplatz zusammenbringen. Zehn Männerteams spielten damals in Köln mit. Heute ist der CTC Europas publikumsstärkstes Freizeitfußball-Turnier mit mehr als 20.000 Besucher*innen. 2022 wird der CTC an voraussichtlich an vier Standorten in Deutschland stattfinden. Im Herrengedeck mit Andreas Kullick berichtet CTC-Initiator Andreas Stiene von der Idee und Geschichte des „Come-Together-Cup“ und gibt einen Ausblick auf die bevorstehenden Turniere.

Bild: CTC

 

Gerry & The Pacemakers :: You'll Never Walk Alone 

Höhner :: Mer stonn zo dir, FC Kölle

Ennio Morricone :: Gabriel's Oboe 

Elton John, Dua Lipa, PNAU :: Cold Heart - PNAU Remix

Gary Clarke Jr., Junkie XL :: Come Together 

#225: Football Africa

Der Afrika-Cup findet derzeit in seiner 33. Ausgabe in Kamerun statt. Eigentlich sollte er bereits vor einem Jahr gespielt werden, musste pandemiebedingt aber verschoben werden. Seit 9. Januar läuft das Turnier, am 6. Februar wird das Endspiel ausgetragen.
Heute Abend gibt es im Herrengedeck den Sound zum Turnier: Football Africa.

Foto: Real World Records. 

 

Youssou N’Dour :: The Lion

Thomas Mapfumo & The Blacks Unlimited :: Soccer Lions

King Wasiu Ayinde Marshal :: Rhythm Come 

Omar Pene & Super Diamond de Dakar :: Diaraf

B’Net Houariyat :: Kas El Kalam

Sam Fan Thomas :: African Typic Collection 

Mohamed Zinelabidine :: Recontre Del Andalousie (Extrait) 

Les Artists De L’album ‘Le Malouf Tunisien’ :: Naourat Et Bou (Extrait)

Hamid Bouchnak :: Allez-Allez

Burning Spear :: The Sun 

#224: Bernd-M. Beyer: 71/72 – Die Saison der Träumer

Bernd-M. Beyer ist einer der bekanntesten Fußballautoren Deutschlands. Er arbeitete als Redakteur einer Tageszeitung, studierte dann Politik und Volkswirtschaft und war schließlich viele Jahre verantwortlicher Lektor im Verlag Die Werkstatt. Der Fußballhistoriker ist außerdem Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur. Zweimal erhielt Bernd-M. Beyer die Auszeichnung für das „Fußballbuch des Jahres“. 2017 für seine Biografie über Helmut Schön und dieses Jahr für sein Buch "71/72 - Die Saison der Träumer". Rund um die beiden Träumer Stan Libuda und Rio Reiser beschäftigt sich das Buch u.a. mit dem Bundesligaskandal, dem Zauberfußball der Nationalelf, dem demokratischen Aufbruch unter Willy Brandt und der RAF. Deutschland zu Beginn der 1970er, zwischen Aufbruch und Protest. Heute Abend ist Bernd-M. Beyer Gesprächspartner von Andreas Kullick im "Herrengedeck". Anpfiff ist um19 Uhr auf Radio free FM 102,6 oder im Live-Stream unter www.freefm.de.

Foto: Verlag Die Werkstatt

 

Ton Steine Scherben ::  Der Traum ist aus

Ton Steine Scherben ::  Keine Macht für niemand 

Ton Steine Scherben ::  Schritt für Schritt ins Paradies 

Ton Steine Scherben ::  Feierabend 

#223: Goal Click

Die Schönheit des Fußballs auf der ganzen Welt zeigen: Das hat sich das englische Fotoprojekt Goal Click vorgenommen. Wie das funktioniert erklärt Matt Barrett, einer der Gründer und Betreiber von Goal Click, heute Abend im Herrengedeck.

Showing the beauty of football around the world: That is the mission of the English photo project Goal Click. How this works will be explained by Matt Barrett, one of the founders and operators of Goal Click, on the radio show "Herrengedeck" tonight.
7 pm CET
6 pm GMT

Tune in on www.freefm.de

herrengedeck.blogsport.de

Foto: Passant Mehwad
Quelle: https://www.goal-click.com/about

 

Filter :: Take a Picture

Death Cab for Cutie :: Pictures in an Exhibition 

Weezer :: Photograph 

The Bristols :: A Picture of You 

The Invisible Cities :: Take My Picture

ClickClickDecker :: Händedruck am Wendepunkt 

Otis Redding :: Hard to Handle

Muddy Waters :: Missisippi Delta Blues

#222: Was hörst du so, Toni?

Warum ist Jogi Löw wirklich vom Amt des Bundestrainers zurückgetreten? Lag es am Musikgeschmack seiner Elf? Konnte er es einfach nicht mehr ertragen, wenn Goldkehlchen Toni Kroos auf Pur stellte und lautstark „Wo sind all die Indianer hin“ trällerte? Man könnte es ihm nicht verdenken, dem Jogi. Im Juni 2021 veröffentlichte der RollingStone auf seiner Website die „Playlist der Nationalspieler“. Was die Jungs während der EM so gehört haben, erfahrt ihr heute Abend im Herrengedeck – und bekommt es auf die Ohren! Ob da etwas Gruseligeres als Pur dabei ist? Meine Antwort steht fest, aber macht euch doch selbst ein Bild: Von 19-20 Uhr auf 102,6 MHz oder im Livestream unter www.freefm.de

 

Turbostaat :: Tut es doch weh

The Pains of Being Pure at Heart :: Young Adult Friction 

D.O.A. :: Singing in the Rain 

Beatsteaks :: Let Me In 

Beatsteaks :: Soljanka

Karat & Peter Maffay :: Über sieben Brücken musst du gehen

A Tribe Called Quest :: Left My Wallet in El Segundo  

Wiz Khalifa & Empire of the Sun :: The Thrill  

Samy Deluxe :: Gewinne 

AC/DC :: Come and Get It 

Alicia Keys & A$AP Rocky :: Blended Family (What You Do for Love)

Travis Scott :: Goosebumps 

Metallica :: Wherever I May Roam  

#221: Die Anfänge des Fußballspiels in Norddeutschland

In der Schriftenreihe des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte e.V. erschien im LIT Verlag Münster vor Kurzem das Buch „Die Anfänge von Fußball und Rugby in Norddeutschland“. Darin findet sich auch ein Beitrag von Hardy Grüne, in welchem der renommierte Fußballhistoriker einen Überblick über die frühen Jahre des Fußballspiels in Niedersachsen und im deutschen Norden liefert. Heute Abend ist Hardy Grüne im Herrengedeck zu Gast und berichtet u.a. über britische Einflüsse, lokale Unterschiede, die Trennung von Rugby und Association Football und die Rolle sozialer Strukturen für die frühe Entwicklung des Fußballs zum deutschen Volkssport. Den Blick hat er dabei eine Stunde lang vor allem, aber nicht nur, nach Norden gerichtet. Herrengedeck #221 im Livestream unter www.freefm.de oder in Ulm auf 102,6 MHz.

 

Ben Gunstone :: Tote End Boys 

Tomte :: Norden der Welt 

Udo Lindenberg :: Hoch im Norden 

Hi! Spencer :: Richtung Norden 

HerrengedeckJazzin' Spezial

Doppelpack am Sonntagabend: Herrengedeck meets Jazzin' II. Zum zweiten Mal senden mein hoch geschätzter Kollege Roland und ich als Spielvereinigung live aus dem Stadion in der Büchse. Drei volle Stunden Fußball meets Jazz - Finest Football & Enter Talk & Jazz Music.
HerrengedeckJazzin' Spezial. Power, Happiness, Love.

Seiten

Herrengedeck abonnieren

Sendezeit

Sonntags 19.00 – 20.00 Uhr 4wöchig, nächste Sendung am 17.07.2022

Sendet seit

30. Mai 2010

Redaktion

Andreas Kullick