Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Festival

Das "Clean Water Festival" von Viva con Agua

Carolin Thum von Viva con Agua bei Radio free FM

"Wasser für alle - Alle für Wasser", so lautet der Leitspruch von Viva con Agua. Die Organisation setzt sich weltweit für sauberes Trinkwasser ein und ist auch in der Region bei diversen Veranstaltungen fleißig am Aufklären und Spendensammeln. Am 08. Juni widmet die Ulmer Ortsgruppe mit dem "Clean Water Festival" dem Thema einen ganzen Tag im Liederkranz. Was an Workshops und Musik geboten sein wird, erfahrt ihr im Interview mit der Leiterin der Ortsgruppe, Carolin Thum.

Neuigkeiten vom Roxy!

Nach über 360 verschobenen V eranstaltungen geht es jetzt wieder los. Das Roxy kann wie gewohnt in den Sommer starten mit neuen Veranstaltungen und Festivals. Femtastique, 1000 Wege, der Soundgarten und viele weitere coole Events erwarten euch diesen Sommer. Stichwort dabei ist: Musik!

Radio free FM hat passen dazu mit Christian Grupp gesprochen, um mehr über anstehende Events zu erfahren.

Festivals & Nachhaltigkeit - Podcast

Gemeinsam Musik hören draußen unterm freien Himmel und am besten noch mehrere Tage am Stück! Das sind Festivals. Auf der Kehrseite stehen Müllberge und lange Autofahrten, um zum Festival zu kommen. Aber es gibt auch schon viele Festivals, die umdenken und versuchen, ihren negativen Impact zu verringern. Was Festivals schon tun und was sie noch tun können, um ihre Klima- und Umweltauswirkungen zu verbessern, darüber haben Clara und Helena vor zwei Wochen bei TalksForFuture gesprochen. Jetzt gibt es den Podcast dazu - Viel Spaß!

Festivals & Nachhaltigkeit

Festivals & Nachhaltigkeit

Musik, Tanzen, Freunde, Zelten - das sind wahre Sommervibes. Für Umwelt und Klima dagegen sind Festivals meistens leider schädlicher.
In der heutigen Folge Talks For Future reden Clara und Helena darüber, was aktuell bei Festivals schief läuft und was Festivals und Besucher:innen schon tun oder noch tun können, um weniger umwelt- / klimaschädlich zu machen.

Die wichtigste Person auf dem Obstwiesenfestival 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause startete das Obstwiesefestival in Dornstadt dieses Jahr auf drei anstatt zwei Bühnen.
Das "Umsonst und draußen" Erlebnis wird aus einem kleinen Teil durch Sponsoring und der Rest ausschließlich aus den Einnahmen aus der Gastronomie finanziert.
Damit alle Aufgaben überhaupt bewältigt werden können, unterstützen den Obswiesenfestival e.V. über 350 ehrenamtliche Helfer:innen. 
Wir wollten wissen, wer das wichtigste Zahnrad in der Festivalmaschine ist und was dieses für Aufgabe hat. 

 

Ponte Ulm

David und Janis

Durch viele Gespräche über unsere Ideen für Programme und Konzertformate und unsere gemeinsame Ambition, diese zu gestalten und zu realisieren, haben wir vor circa 1.5 Jahren den Entschluss gefasst, unsere Konzepte auf die Bühne zu bringen und ein Festival auszurichten. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit freuen wir uns, Sie nun bei unseren Konzerten willkommen zu heißen. Wir werden selbst in verschiedenen Konzerten mitwirken, da wir ebenfalls beide Musiker sind. David studiert Klavier bei Prof. Kaya Han in Karlsruhe. Janis schloss letztes Jahr sein Masterstudium im Fach Klavier an der HMDK Stuttgart ab. Gebürtig kommen wir alle aus Baden-Württemberg, David und Janis sind in Ulm aufgewachsen.
Gast: David Aschoff, Janis Pfeifer
Moderation: Lea Kiehlneker

Playlist "Hartwurst Massaker" vom 13.08.2019

artist title label
killswitch engage i am broken too columbia
blink 182 darkside smi col / sony
parkway drive prey epitaph records
dust bolt dead inside napalm
hammerfall one against the world napalm
brainstorm the path afm records
of mice and men unbreakable bmg rights
deserted fear all will fall century media records
imperium dekadenz absenz elysium napalm
firespawn death and damnation century media records
chaos magic i´m your cancer frontiers music
mark morton cross off (feat. Chester Bennington) spinefarm
crash diet idiots frontiers music
liv sin blood moon fever despotz records
sascha paeth´s master of ceremony the time has come frontiers music
jorn bring heavy rock to the land frontiers music
sabaton the red baron nuclear blast records
northtale shape your reality nuclear blast records
carnifex visions of the end nuclear blast records
slipknot solway firth roadrunner records
as i lay dying shaped by fire nuclear blast records
creeping death bloodlust contamination eone music / spv
destruction butchered for life nuclear blast records
eisbrecher das gesetz rca
a life divided sounds like a melody afm records
mono inc. children of the dark nocut / spv

Seiten

Festival abonnieren