Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

verkehr

Alkohol im Verkehr

Die Gefahren durch Alkohol im Straßenverkehr werden häufig unterschätzt. Bereits unter geringem Alkoholeinfluss steigt das Unfallrisiko, denn alkoholisierte Verkehrsteilnehmer handeln weniger gefahrenbewusst und sind risikofreudiger. Hiervon sind nicht nur Kraftfahrzeugführer, sondern auch Radfahrer, aber auch Fußgänger betroffen.
Gast: Petra Albrecht
Moderation: Friedrich Hog

Was hat es mit der neuen StVO auf sich?

Ab morgen gibt es ein paar Veränderungen der Straßenverkehrsordnung (StVO), davon haben bestimmt schon einige gehört. Aber woraus genau bestehen diese Änderungen? Worauf muss man jetzt vielleicht ganz besoners aufpassen, wenn man  mit dem Auto unterwegs ist? Die Antworten auf diese Fragen hört ihr hier! 

Ulmer Polizei stellt Demografie zur Verkehrssicherheit in Ulm und Region in 2018 vor

Autobahn

Das Polizeipräsidium Ulm hat Ende vergangener Woche die Daten zur Verkehrssicherheit im Jahr 2018 in Ulm und Region veröffentlicht. Den Daten nach geht die Gesamtzahl der Unfälle im Vergleich zum Vorjahr zurück, allerdings erhöht sich die Anzahl von Unfällen mit Personenschaden. Mehr Verkehrstote gibt es laut der Polizei nicht.

Der Bericht der Ulmer Polizei enthält außerdem weitere Informationen zu Alkohol- und Drogendelikten, zu Unfällen durch Senioren und Fahranfänger und zur neu aufkommenden Gefahr der Ablenkung durch Smartphones.

verkehr abonnieren