Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Roxy

#238: SPIELRAUM – Dahin, wo’s weh tut! (Teil 2)

Ende des vergangenen Jahres fand im Ulmer Roxy wieder der Fußball-Talk SPIELRAUM statt. Zum Thema „Dahin, wo’s wehtut! – Fußball, Schmerzen und Verletzungen“ hatte ich mir mit Ex-Profi Tim Göhlert und Physio Tim Gulde zwei Gäste eingeladen, die sich mit Schmerzen im Fußball und im Sport bestens auskennen. Gemeinsam beleuchteten Tim & Tim Schmerzen im Sport aus allen Perspektiven. Vor 4 Wochen lief im Herrengedeck der 1. Teil der Aufzeichnung. Heute Abend folgt Teil 2. 

Carmen Herde :: You'll Never Talk Alone 

Dinosaur Jr :: Feel the Pain 

Ty Segall :: The Feels 

Die Ärzte :: Der Afro von Paul Breitner 

Die Sterne :: Nach fest kommt lose 

Das Tiktok-Team vom Roxy

Heute sind die jüngsten Mitarbeiter:innen des ROXYs zu Gast in der Plattform und berichten über ihre Erfahrungen hinter den Kulissen des Ulmer Kulturzentrums. Emily Besier aus Biberach macht hier aktuell ihre Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau, Lasse Eble aus Blaustein leistet im ROXY seinen Bundesfreiwiligendienst und ist vor allem im Veranstaltungsmanagement tätig. Gemeinsam mit Bufdine Janina Merz aus der Öffentlichkeitsarbeit – die leider heute nicht dabei sein kann - bilden sie auch das neue ROXY TikTok-Team und geben auf dieser social media Plattform unterhaltsame Einblicke in die Kulturarbeit.

#237: SPIELRAUM – Dahin, wo’s weh tut! (Teil 1)

Artist Titel
Carmen Herde You'll Never Talk Alone
The Pains of Being Pure at Heart Belong
Frau Doktor Tanzschrittmacher

Ende des vergangenen Jahres fand im Ulmer Roxy wieder der Fußball-Talk SPIELRAUM statt. Zum Thema „Dahin, wo’s wehtut! – Fußball, Schmerzen und Verletzungen“ hatte ich mir mit Ex-Profi Tim Göhlert und Physio Tim Gulde zwei Gäste eingeladen, die sich mit Schmerzen im Fußball und im Sport bestens auskennen. Gemeinsam beleuchteten Tim & Tim Schmerzen im Sport aus allen Perspektiven. Den ersten Teil der Aufzeichnung „SPIELRAUM – Dahin, wo’s weh tut!“ gibt es heute Abend im Herrengedeck. Der zweite Teil folgt dann in 4 Wochen.

Das Tanzlabor

Das TanzLabor Ulm ist eine Plattform, die das künstlerische Schaffen im Bereich des Tanzes erleichtern und fördern will. Das TanzLabor bietet den Teilnehmer:innen in vier Bereichen kreative Möglichkeiten, um innovative künstlerische Inhalte zu erarbeiten und tiefere Verbindungen des Publikums zum Tanz zu ermöglichen.

"Heimspiel Deluxe 2023 - Ulmer Kunst in kunterbunt"

sonoblu, Funkwelle, TMLC und Black Ocean's Edge präsentieren:"Heimspiel Deluxe 2023 - Ulmer Kunst in kunterbunt."
So lautet das Motto der Künstler:innen des diesjährigen Bandförderprogramms, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von Psychedelic Garage Rock über Synth-Pop bis hin zu modernem Hip-Hop und Rap.
Das Besondere an diesem Konzertabend? Die Künstler:innen planen, kalkulieren, diskutieren, entscheiden, verwerfen, designen, grübeln, lachen, weinen, und grübeln erneut, um diesen Abend selbstständig zu organisieren. Natürlich könnte man jetzt einfach sagen: "Dieses Heimspiel wird etwas ganz Besonderes."
Aber: Dieses Heimspiel wird etwas ganz Besonderes. Dieses Heimspiel wird Deluxe!
Das Heimspiel - la grande finale - ist der Abschluss des einjährigen Bandförderprogramms der popbastion.ulm, bei dem die Musiker:innen gemeinsam die Veranstalterrolle übernehmen, um dieses Event zu gestalten und umzusetzen. Das Heimspiel ist eine Kooperation der ROXY Ulm gGmbH und der Abteilung popbastion.ulm des Stadtjugendring Ulm e.V.
Das Bandprogramm wird durch das RegioNet der Popakademie Baden-Württemberg zur Förderung der Popularkultur, -musik und -szene unterstützt.

Tickets gibt es hier: https://roxyulm.reservix.de/p/reservix/event/2176147 

Spielraum im Roxy

Ich hoffe, ihr hattet eure Schienbeinschoner und euren Knöchelschutz an, denn am Sonntag, dem 19. November moderierte Andreas Kullicke die langjährige Sendereihe Spielraum an, und ging mit der Show da hin, wo's weh tut. Spielraum ist eine Sendereihe, in der das Thema Fußball kulturell und literarisch mit Musik und Talk auf die Bühne gebracht wird.

Dateianhänge: 

Mehr Moshpits, bitte!

Paula Carolina ist schon ordentlich in der Welt rumgekommen, doch kein Ort kann sie halten. Das ist eine große Inspiration für ihre Musik. Die Indie-Rockerin ist 24 Jahre alt und hat 2022 ihre erste EP "Aus der Blüte des Lebens" rausgebracht. Die noch etwas ruhiger, dagegen im Kontrast steht die zweite EP " Heiß/Kalt" aus diesem Jahr. Da geht die Party ab und das wünscht sie sich auch von der Crowd, wenn sie auf der Bühne steht. Am 16.08.2023 hat Paula Carolina im Soundgarten des Roxy gespielt und wir waren vor Ort. 

Leon von IL CIVETTO im Interview

Die Berliner Band IL CIVETTO war im Roxy Sound Garten zu Gast. Wir haben die Gelegenheit genutzt und mit Sänger Leon gesprochen. Das Interview und ein paar Eindrücke vom Konzert könnt ihr hier nachhören.

Wir waren bei Mayberg!

Der 23-jährige Singer und Songwriter Mayberg aus Leipzig explodiert gerade. Der als Luis Raue geborene Künstler hat seinen ersten Track zwar schon im Jahr 2019 auf You Tube veröffentlicht, aber nach einigen Supportshows für Alligatoah und Provinz und einem Tik-Tok Hype später veröffentlicht er jetzt dieses Jahr sein erstes Album "MINI" und beginnt seine erste Tour durch 24 Städte für sein immens gestiegenes Publikum. Im Anlass zu dieser Tour ist Mayberg am 26.04.2023 auch zu uns ins Schwabenländle nach Ulm ins Roxy gekommen und wenn Mayberg in Ulm ist sind wir natürlich auch mit dabei. Dort haben wir uns für euch ein Bild der Musik, der Stimmung und der Fans gemacht. 

 

Seiten

Roxy abonnieren