Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Initiative

Markt der Möglichkeiten: Städtisches Gärtnern in Ulm

Iris Graf, Antje Liskien-Diener

Der 30. Juli 2021 stand in Ulm ganz im Zeichen vom Markt der Möglichkeiten. Dieser fand auf dem Münsterplatz statt und viele Organisationen haben dort ihre Projekte rund um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung vorgestellt. 
Die Initiative Städtisches Gärtnern in Ulm um Iris Graf und Antje Liskien-Diener möchte den Bürger*innen zeigen, wie man Gartenarbeit nachhaltig und aktiv gestalten kann. 
Die beiden Frauen machen deutlich, warum man sich bei der Initiative engagieren sollte und warum sich das auch lohnt. 
Das alles erfahrt ihr im Gespräch, also hört gerne rein.

ulmkolleg

1976 wird das ulmkolleg auf Initiative des damaligen ärztlichen Direktors der Unfallchirurgie der Universitätsklinik Ulm, Prof. Dr. med. Caius Burri als staatlich anerkannte Privatschule gegründet. Später findet das ulmkolleg seine „Heimat“ im umgebauten Oberberghof auf dem oberen Eselsberg. Die berufliche Fort– und Weiterbildung wird schrittweise ausgebaut. Moderne Unterrichtsmethoden, wie „problemorientiertes Lernen“ werden fest etabliert. Erste Bemühungen um die Akademisierung werden unternommen. 2006 wird der Anbau West bei vollem Schulbetrieb in Angriff genommen und vollendet. Die enge Kooperation mit den klinischen und universitären Einrichtungen in Ulm ermöglichen eine fachlich exzellente Ausbildung- eine Qualität die alle Absolventen/Ehemaligen und Fachkollegen bestätigen und schätzen.
Gast: Florian Schneider
Moderation: Michael Troost

Wohnraum für Menschen in schwierigen Situationen

TürÖffner, die Wohnrauminitiative der Caritas Ulm – Alb – Donau, sucht in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis nicht genutzten, aber vor allem bezahlbaren Wohnraum für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Dabei unterstützt die Initiative Vermieter*innen unverbindlich von Anfang an in allen Fragen der Vermietung, klärt Wünsche und nimmt Ängste. Sie unterstützt bei der Suche nach den passenden Mieter*innen und begleitet beide Seiten im ersten Jahr des Mietverhältnisses.
Die professionelle Sozialbetreuung begleitet die Mieter*innen engmaschig und kann so Probleme früh erkennen und dadurch gezielt positiven Einfluss nehmen, um das Mietverhältnis zu sichern. Das oberstes Ziel sind langfristige, vertrauensvolle Mietverhältnisse!
Gast: Magdalena Tewes
Moderation:Michael Troost

Interview Phillip Buchholz

Wir redeten mit Phillip Buchholz über das Jugendparlament Ulm, TTIP, "die Flüchtlingskrise" und viele weitere interessante Themen.

#124: Gemeinschaftserlebnis Sport

Seit 20 Jahren ist das Programm Gemeinschaftserlebnis Sport (GES) in Stuttgart aktiv. Es versteht sich als Bindeglied zwischen Sport, Schule und Sozialem.

#124: Gemeinschaftserlebnis Sport

Artist Titel
Goleo VI All Together Now (Strong Together)
MGMT TheYouth
Jamaram Get Together
Soundgarden Come Together
The Strokes Alone, Together
Sham 69 If the Kids Are United
Tocotronic So jung kommen wir nicht mehr zusammen
Union Youth Yeah

http://herrengedeck.blogsport.de/category/audiofiles/

Seit 20 Jahren ist das Programm Gemeinschaftserlebnis Sport (GES) in Stuttgart aktiv. Es versteht sich als Bindeglied zwischen Sport, Schule und Sozialem.

#114: GLOTZE AUS, STADION AN!

Artist Titel
Marcus Wiebusch Der Tag wird kommen
Cockney Rejects I'm Forever Blowing Bubbles
The Adicts You'll Never Walk Alone
Glasgow Rangers FC Blue Sea of Ibrox
Weezer Represent

GLOTZE AUS, STADION AN! (GASA) ist eine Initiative, die aus der Fanszene des Amateurfußballs entstand. Und an Fans und Supporters von Amateurteams richtet sie sich auch.

#114: GLOTZE AUS, STADION AN!

GLOTZE AUS, STADION AN! (GASA) ist eine Initiative, die aus der Fanszene des Amateurfußballs entstand. Und an Fans und Supporters von Amateurteams richtet sie sich auch.

Initiative abonnieren