Auf die Ohren.
Fertig. Los!

Info

Podcasts

Zwischen Betrieb und IG Metall

Wir waren gestern für euch bei der Postkarten Aktion der IG Metall Ulm im Donautal. Dominic ordnete die Lage ein und sprach neben Gewerkschaftssekretär Christoph Dreier auch mit Ismail Kocer. Daher mal die Postkartenaktion aus einer anderen Sichtweise, der eines Beschäftigten. Und es geht noch einen Schritt weiter.

Myanmar - die Machtübernahme des Militär

In Myanmar herrscht gerade eine sehr schwierige Situation. In dem Land zwischen Thailand und Bangladesch haben im November im letzten Jahr Wahlen stattgefunden. Dabei erzielte nach offiziellen Angaben die NLD die absolute Mehrheit, bei einer Wahlbeteiligung von über 70%. Das Militär reklamierte daraufhin aber, dass es sich um Wahlbetrug gehandelt haben soll. Am 1.

Gedenken der Opfer des Holocaust

Als Holocaust wird der nazionalsozialistische Völkermord von Millionen von Menschen bezeichnet. Menschen, die sich nicht in die propagierte „Volksgemeinschaft“ einfügten, wurden im Nationalsozialismus als „asozial“ verfolgt.

Wie bei der Paartherapie

Big Daddy X feiert sein aktuellstes Release "Fokus X". Gemeinsam mit DJ T-Rex im Gepäck wurde aus einem kleinen Plausch über das neue Album direkt eine Art Paartherapie. Natürlich ausgeschmückt mit allen Infos rund um das neue Album und natürlich auch die Vita des Rappers aus dem Ballungsraum Ulm! 

Kein Grad mehr!

Wie steht es um Fridays for Future in aktuellen Zeiten, was fordern die Klimaaktivisten? Diese und weitere Fragen beantwortet euch Merit Willemer von Fridays for Future Ulm.

Wie steht es um den Ulmer Innenstadtdialog?

Einzelhandel, Ärzte, Bewohner etc. - Die Ulmer Innenstadt ist geprägt von Teilnehmern verschiedenster Richtungen. Um hier einen Dialog zu schaffen, wurde im letzten Jahr der Innenstadtdialog gegründet.

Das Phänomen ,,Framing"

Wir haben im Rahmen unserer ,,Freedensbotschaften" mit Lothar Heusohn gesprochen. Er hat uns erklärt was politisches Framing ist, was es sonst noch für Arten gibt und einiges über die geschichtliche Entwicklung. Warum ist Framing so gefährlich? Und warum machen wir es alle trotzdem ganz unbewusst? Das und noch mehr findet ihr im Beitrag! 

Comeback der Kriegsindustrie

Im Rahmen unserer Themenwoche zu den Ulmer Friedenswochen vom 1. September bis zum 30. September haben wir uns mit dem ,,Comeback der Kriegsindustrie" auseinander gesetzt. Alles über die größten Waffenexporte und zur Kriegsindustrie haben wir für euch zusammengestellt. Zum zweiten Tag der Ulmer Friedenswochen und auch zum zweiten Tag unserer ,,Freedensbotschaften" auf Radio free FM. 

Prof. Flitz und der Schwörrap

Unter Hochdruck entstehen derzeit im Ulmer Haus der Stadtgeschichte/Stadtarchiv drei digitale Vermittlungs-Konzepte, um Schülerinnen und Schülern anhand der Ulmer Schwörtradition den Wert eines demokratischen Systems kindgerecht nahezubringen. Neben einem Schwörmontags-Rap-Video und einem Kinder-Werkheftwird derzeit eine digitale Didaktikeinheit für Grundschüler via Videokonferenz konzipiert.