Alles auf
einen Blick

Programm

Woche der Vielfalt: Das FLINTA*-Kollektiv

2022 fanden sich politisch interessierte Menschen zusammen, die sich einig waren in der Ablehnung der patriarchalen und binären Geschlechterordnung. Mit der Schaffung eines regelmäßigen Treffs ausschließlich für FLINTA*-Personen, der Organisation von Demos, Filmreihen, queeren Partys, Lesungen und anderen Events haben sie schon einiges in Ulm bewegt und andere Menschen erreicht und empowert. Drei Menschen vom Kollektiv sind zu Gast in der Plattform, ihr erfahrt mehr darüber, wer sie sind, was sie antreibt und was sie im Einzelnen unter dem Begriff FLINTA* verstehen.