Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Medienoperative

Live aus der Büchse: MISCHA (Radikal Lokal Sessions)

In der ersten Runde von "Radikal Lokal" spielte live aus der Büchse die Band MISCHA. Die großartige Performance der Band wurde von der Medienoperative Ulm e.V. festgehalten.

Die beiden Sessions findet ihr hier:

 

 

 

 

MISCHA - Ey Süsse

MISCHA - Diskoschorle

 

Veranstaltung:
Live aus der Büchse: MISCHA
10.05.2022 - Radio free FM
Radikal Lokal

Produziert von der Medienoperative Ulm e.V.

Kamera:
Moritz Bilger
Felix Birk
Frederik Birk
Fabian Dürr
Florian Orgzewalla
Timo Zink

Schnitt:
Frederik Birk

Mixing & Mastering:
Felix Birk

Engineering:
Daniel Stiller

Radikal Lokal, gefördert im Impulsprogramm „Kultur trotz Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und gefördert durch die Jugendstiftung.

Robbers Point: Der neue Kurzfilm von Steffen und Sebastian.

Steffen und Anton von der Medienoperative planen ein Kurzfilmfestival. Dazu wollen die beiden 7 Filme drehen und einreichen. Jetzt gerade steht der Dreh zum 2. Kurzfilm der beiden an. Der Film heißt Robbers Point und ist eine Gangsterkomödie. Um was es in diesem Film genau geht und wie es mit dem Kurzfilmfestival aussieht, das erzählen die beiden Dominic Köstler und Julia Serena Unseld in der Ulmer Freiheit.

Medienoperative abonnieren