Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Lieferketten

Nachhaltige Lieferketten

Die Podcast-Reihe der internationalen Stadt Ulm.
Zu Gast ist heute Tim Stoffel vom deutschen Institut für Entwicklungspolitik. Mit ihm reden wir über nachhaltige Lieferketten. Wie können wir nachhaltige globale Lieferketten erreichen? Welche Rolle spielt die nachhaltige öffentliche Beschaffung für globale Lieferketten? Was sind die nächsten wichtigen Schritte auf dem Weg zu nachhaltigeren Globalen Lieferketten?

Lieferkettengesetz - ja oder nein?

Wenn es extra Siegel für Fairtrade-Produkte gibt, was ist dann mit den ganzen anderen Dingen, die wir konsumieren? Sind die alle unfair gehandelt? Und wenn ja, was kann man dagegen tun?

Auf politischer Ebene wird aktuell ein Lieferkettengesetz diskutiert, das die Sorgfaltspflicht von Unternehmen gesetzlich festschreiben soll. Wir haben eine Podiumsdiskussion im Gleis 44 besucht und dort mit Bundestagsabgeordneten aus der Region sowie Gästen der Veranstaltung gesprochen. Es ging um moralische, wirtschaftliche und politische Aspekte. 

Lieferketten abonnieren