Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Batterieforschung

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg (ZSW)

Prof. Dr. Markus Hölzle

Seit Oktober 2020 ist Professor Dr. Markus Hölzle Mitglied des ZSW-Vorstands und Leiter des Geschäftsbereichs Elektrochemische Energietechnologien in Ulm. Hiermit verbunden ist eine Professur für Elektrochemische Energiespeicherung und Energiewandlung an der Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Ulm. Das ZSW am Standort Ulm arbeitet mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Lithium-Ionen-Batterien, PEM-Brennstoffzellen und Wasserstoff. (Weitere Informationen)
Gast: Prof. Dr. Markus Hölzle
Moderation: Julius Taubert

PROF. DR. MAXIMILIAN FICHTNER

In dieser Spezialausgabe - live gesendet vom Hans und Sophie Scholl Platz - gibt uns der stellvertretende Direktor des Helmholtz Instituts einen Einblick in die aktuelle Batterieforschung. Wir erfahren außerdem etwas über die Zukunft der batteriebetriebenen Automobilität und über die Nachhaltigkeit und Sicherheit von Batterien.

Batterieforschung abonnieren