Alles auf
einen Blick

Programm

Arthur Schnitzler: Leutnant Gustl

Klaus Reibisch liest aus der Novelle von Arthur Schnitzler, dem bedeutendsten Vertreter der Wiener Moderne. Die Erzählung wurde als Angriff auf die unantastbare Ehre der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn verstanden. Sie zeigt die Hohlheit und Verlohenheit der damaligen militärischen Elite.

Diese Kulturradio Ausgabe entstand im Zuge des 10. Internationalen Donaufestes 2016.

Audio

PLAY Arthur Schnitzler: Leutnant Gustl

Download (131.02 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Arthur Schnitzler: Leutnant Gustl
Künstler
Klaus Reibisch
Album
Kulturradio
Jahr
2016
Genre
Radio
Dauer
1:29:35
Format
mp3, 204Kbps

Sendedatum

06. Juli 2016